Trial® Dodgeball

  • 21361
24,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 14 Werktage

Dimension_03:

Auswahl zurücksetzen
Stück
Trial ® Dodgeball mit spezieller Oberflächenstruktur macht den Ball griffig und kontrollierbar.... mehr
Produktinformationen "Trial® Dodgeball"

Trial® Dodgeball mit spezieller Oberflächenstruktur macht den Ball griffig und kontrollierbar. Die weiche Oberfläche nimmt die Angst vor dem Ball und ist somit ideal für Einsteiger einsetzbar.

Details:

  • ideal für Schule und Verein
  • aus PU-Material
  • dreieckige Oberflächenstruktur für Griffigkeit
  • in 2 Größen erhältlich
  • Indoor / Outdoor einsetzbar

Dodgeball - die amerikanische Version von Völkerball
Dodgeball ist ein schnell erlernbares Spiel, welches ideal für unterschiedliche Altersstufen einzusetzen ist. Ähnlich wie beim Völkerball, versuchen die Spieler den geworfenen Bällen auszuweichen und selbst Angriffe durchzuführen.

Die Kernelemente beim Dodgeball sind:

  • Ausweichen
  • Fangen
  • Werfen

Das 8 x 17 m großen Spielfeld wird in zwei Spielhälften mit je 6 Spielern eingeteilt, wobei in der Mitte eine neutrale Zone (Center Zone oder Neutral Zone) eingerichtet wird. Beim Dodgeball sind meist gleich mehrere Bälle im Einsatz, so dass sich das Spiel schnell gestaltet.

Ziel des Spiels
Gewonnen hat die Mannschaft, die am Ende der Spielzeit (ca. 4 Minuten) mehr Spieler auf dem Spielfeld hat oder sogar alle gegnerischen Spieler abgeworfen hat.

Abwerfen von Spielern
Abgeworfen gilt ein Spieler,

  • der von einem geworfenen Ball getroffen wird und dieser danach Boden, Wand etc. berührt.
  • wenn dieser einen geworfenen Ball fängt. Ein bereits ausgeschiedener Spieler kommt dafür auf das Spielfeld zurück.
  • wenn Spielfeldbegrenzungen übertreten werden, bspw. Seitenlinien, Grundlinie, etc.
Downloads & Links
Diese Artikel könnten Sie auch interessieren