Bestens informiert - unkompliziert und direkt!

 Aktionen und Angebote
 Wissenswertes rund um den Sport
 Aktuelles aus dem Haus Sportco


Jetzt anmelden - kostenlos und jederzeit widerrufbar!

Bitte geben Sie eine gültige eMail-Adresse ein.

Gymnastikmatten und Zubehör online preiswert kaufen

Als Sportverein oder eine Therapieeinrichtung bieten Sie Sport- und Gymnastikkurse an und benötigen hochwertige Gymnastikmatten? Oder Sie möchten eine passende Sport- oder Yogamatte für zu Hause kaufen? Dann sind Sie bei Sportco genau richtig! Kaufen Sie Ihre Gymnastikmatte für den Schul-, Vereins- und Freizeitsport beim Profi. Wir halten für Sie eine große Auswahl an Markenprodukten – unter anderem von Airex oder Deuser – und preiswerten Modellen bereit. Entdecken Sie jetzt unser Gymnastikmatten-Equipment im Sportco-Onlineshop.
Alle Artikel in dieser Kategorie
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
1 von 3
Abbildung
Gymnastikmatte BICOLOR
Besonders komfortable Gymnastikmatte im zweifarbigen Design mit hochwertigem Weichschaum-Material mit rutschhemmender Prägung und eingearbeiteten Ösen. Größe ca. 180 x 65 x 0,8 cm
ab 43,70 € *
Abbildung
Gymnastikmatte STANDARD
aus geschlossenzelligem Polyethylen-Schaum, einlagig, verschiedene Größen
ab 13,10 € *
Abbildung
Faltbare Gymnastikmatte
aus Polyethylen-Schaum mit angenehmer, antibakterieller Oberseite. 4-fach faltbar, mit zwei Grifföffnungen für einen einfachen Transport und gute Lagerung.
ab 26,90 € *
Abbildung
Gymnastikmatte SPORTIVE
aus PE-Soft-Schaum mit Wellenprägung auf der Oberseite und schwarzer Anti-Slip-Beschichtung mit negativer Feinprägung auf der Unterseite. Größe 150 x 70 x 1 cm
ab 20,70 € *
Abbildung
Gymnastikmatte SPORT
ideal für Gymnastik- und Seniorensport rutschfest - Sicherheit beim Training gute Dämpfungseigenschaften platzsparend, da einrollbar mit abgerundeten Ecken Bequeme Grundlage mit der Gymnastikmatte SPORT Die Gymnastikmatte SPORT eignet...
ab 24,40 € *
Abbildung
AKO Yoga-Matte
Oberflächen beidseitig rutschfest, griffig, dehnbar und schockabsorbierend. Durch das eingelegte Polyestergewebe wird die Matte formstabil und lange haltbar, mit klassischer Noppenstruktur. Maschinenwaschbar bis max. 40°C. Größe: 183 x...
ab 32,60 € *
Abbildung
Yoga-Gymnastikmatte CLASSIC
Yoga-Gymnastikmatte CLASSIC ist die ideale Einsteiger-Matte im Bereich Yoga und Pilates, aber auch perfekt für leichtere Gymnastikübungen einsetzbar. Produziert "Made in Germany" nach strengsten kontrollierten Auflagen, um beste Qualität...
ab 18,90 € *
Abbildung
Yoga-Gymnastikmatte
Schnell ausgerollt und einsatzbereit: Rutschhemmende und weiche Yoga-Matte aus Polyethylen-Schaum mit Öko-Tex-Zertifikat. Größe: 180 x 60 x 0,5 cm
ab 20,70 € *
Abbildung
deuser® Yoga Matte
aus TPE-Material mit einer griffigen, dämpfenden und wärmeisolierenden Oberfläche sowie zusammenrollbar mit praktischem Trageband. Bietet ideale Voraussetzungen für alle Arten von Yoga. Größe: 183 x 61 x 0,6 cm
ab 38,80 € *
Abbildung
Gymnastikmatte SPORTCO Exklusiv
ideal für Schulen und Vereine einfach zu reinigen latexfreie Sportmatte mit und ohne Ösen erhältlich in verschiedenen Ausführungen erhältlich Gymnastikmatte SPORTCO Exklusiv für Entspannung und Muskelkraft Für entspannte Yoga-Übungen und...
ab 39,50 € *
1 von 3

Gymnastikmatten: Allrounder für Sport, Fitness und Freizeit

Gymnastikmatten bilden eine weiche, bequeme und stabile Unterlage für Übungen aus den unterschiedlichsten Bereichen des Sports. Egal ob beim Fitness-Workout, beim Yoga oder im Rehabilitationssport – eine hochwertige Gymnastikmatte macht das Training komfortabel, effizient und sicher. Der Einsatzbereich von Gymnastikmatten ist sehr weit und kann auf die individuellen Bedürfnisse genau abgestimmt sein. Bevor Sie Gymnastikmatten kaufen definieren Sie den Einsatzbereich – lesen Sie hier alles Wissenswerte zum Thema Gymnastikmatten.

Die Einsatzbereiche der Gymnastikmatten

Der große Vorteil von Gymnastikmatten ist, dass diese ein geringes Eigengewicht und Volumen besitzen. Somit ist dieser Mattentyp ideal dort einsetzbar, wo eine platzsparende Lagerung erstrebenswert ist und die Nutzer die Trainingsmatte schnell und einfach ausrollen können.

Ein Überblick über die Einsatzbereiche von Gymnastikmatten:

  • im Home-Fitness-Bereich / Individualsport
  • in Fitness-Studio für das Kursangebot oder Bereiche zum Dehnen / Bodenübungen
  • in Schulen für Unterrichtseinheiten / Warm-Up / Cool-Down
  • in Vereinen für verschiedene Kursangebote, wie Herz-Kreislauf-Training
  • in Rehabilitations-Einrichtungen
  • in Physiotherapie-Praxen
  • in Tanzschulen
  • in Yoga- und Pilates-Schulen


Je nach Einsatzbereich variieren die Trainingsmatten in der Größe und Stärke. Generell gilt, dass Gymnastikmatten optimal für Übungen am Boden geeignet sind und das Training angenehmer gestalten. Ob im Stehen, Sitzen oder Liegen – auf einer Gymnastikmatte haben Sie in jeder Position sicheren Halt.

Eigenschaften von Gymnastikmatten

Eine hochwertige Gymnastikmatte unterstützt den Komfort beim Training und fördert den Trainingserfolg. Ob Zuhause, im Fitness-Studio oder in der Physiotherapie-Praxis – passt die Gymnastikmatte nicht zum Training, sinkt die Effizienz des Trainings. Wer sich wohlfühlt, ist leistungsstärker.

Größe von Gymnastikmatten

Die Übungen auf Gymnastikmatten sind sehr vielfältig und benötigen oftmals viel Übungsfreiraum. Ist die Trainingsmatte zu kurz, ist die korrekte Übungsausführung schwierig. Standardmäßig liegt die Länge einer Matte bei 180 cm und bei einer Breite von 60 cm. Liegt die Breite der Gymnastikmatte über 60 cm, dann handelt es sich oftmals um Therapiematten. Der Therapeut kann zusammen mit dem Patienten auf der Gymnastikmatte den Muskelapparat stärken. Direkte Korrekturen von Fehlhaltungen sind möglich und der Patient erzielt schnellere Erfolge. Sowohl für den Patienten als auch für den Therapeuten zeigen überbreite Gymnastikmatten eine deutliche Komfortsteigerung.

Länge von Gymnastikmatten

  • kurz: 120 cm / 140 cm / 150 cm
  • Standard: 180 cm / 190 cm
  • lang: 10 m

Breite von Gymnastikmatten

  • Standard: 60 cm / 70 cm
  • breit: 100 cm

Stärke von Gymnastikmatten

  • dünn: 0,4 cm / 0,5 cm / 0,6 cm
  • Standard: 1,0 cm / 1,2 cm
  • dick: 1,5 cm / 1,6 cm / 2,0 cm


Die Länge und Breite ist ausschlaggebend für den Komfort am Boden. Die Stärke definiert den Einsatzbereich. Dünne Gymnastikmatten finden Anwendung beim Yoga. Gleichgewichts- und Balanceübungen lassen sich optimal auf den sogenannten Yogamatten ausführen. Dickere Gymnastikmatten hingegen sind ungeeignet für Balanceübungen. Der Körper muss zusätzlich das instabile Material der Gymnastikmatte ausgleichen. Die Übungen werden unsauber ausgeführt und der Spaß am Training schwindet. Dicke Gymnastikmatten sind auf der anderen Seite sinnvoll bei Übungen im Liegen oder auf den Knien. Die Art der Pilatesübungen verlangen eine stärkere Matte. Die Pilatesmatte schont die Gelenke und polstert bei haltenden Übungen besonders gut. Die größere Stärke bietet einen höheren Dämpfungsgrad und das Halten von Übungen verlängert sich.

Sportart

Dämpfungsgrad / Mattenstärke

Mattengröße

Yoga

niedrig / dünn

180 x 60 x 0,5 cm

Pilates

hoch / dick

180 x 60 x 1,5 cm

Rehabilitation

sehr hoch / dick

200 x 100 x 2,5 cm

Fitness-Workout

mittel / Standard-Stärke

180 x 60 x 1,0 cm

 

Rutschhemmung bei Gymnastikmatten

Die Gymnastikmatte sollte rutschfest auf Parkett und Laminat sowie auf PVC- und Vinylböden sein. Der Einsatz von geschlossenzelligen Schaum in Kombination mit der Mattenstruktur erzeugt die optimale Rutschhemmung. Sind Gymnastikmatten rutschfest, besitzen diese eine negative Feinprägung, eine quadratische Sicherheitsprägung oder eine durchgehende Streifenprägung. Durch die problemlose Anpassung an den Untergrund erhöht sich die Sicherheit beim Trainieren und steigert die Motivation.

Ausstattungsoptionen von Gymnastikmatten

Komfortable Gymnastikmatten steigern die Effizienz des Sportlers. Durch die Größe und das einfache Handling kommen Gymnastikmatten in den unterschiedlichsten Bereich zum Einsatz. Faltbare Gymnastikmatten besitzen die gleichen guten Eigenschaften wie gerollte Gymnastikmatten. Beide Modelle dienen als optimale standfeste Unterlagen und besitzen dämpfende Eigenschaften.

Ausstattungsbesonderheiten:

  • einfarbig / mehrfarbig
  • faltbar / rollbar
  • ohne / mit Ösen


Gymnastikmatten, die faltbar sind, sind mit Grifföffnungen ausgestattet. Mit Hilfe der Griffe kann ein Transport der Matte wie bei einer Tasche erfolgen. Apropo Tasche: Durch das schmale Maß verstauen sich die faltbare Gymnastikmatte auch schnell in der Sporttasche und nehmen wenig Platz ein. Ist die Gymnastikmatte Teil einer Sporthallen- oder Trainingsflächen-Ausstattung, muss eine platzsparende Lagerung gegeben sein. Nach dem Training muss die Feuchtigkeit von der Gymnastikmatte abtrocknen können, um eine lange Einsatzfähigkeit der Matte zu erlangen. Aus diesem Grund gibt es die Gymnastikmatte mit Ösen. Die Ösen ermöglichen die Aufhängung nach dem Training und die hängende Lagerung.

Ergänzendes Zubehör für Gymnastikmatten


Der Einsatz von Mattenwagen ermöglicht den Transport der Gymnastikmatten bis zum Verwendungsort. Diese mobile Lösung hilft wertvolle Zeit in der Sportstunde einzusparen!

Hygiene-Plus bei Gymnastikmatten

Beim Einsatz in Fitness-Studios, Therapie-Einrichtungen, Schulen oder Sportvereinen nutzen viele unterschiedliche Sportler die Matten. Bakterien und Schmutz sammeln sich auf dem Boden des Kursraums und Sport treiben heißt Schwitzen. Das Oberflächenmaterial ist so produziert, dass es nicht zu einer Aufnahme von Schmutz und Schweiß kommt. Der geschlossenzellige Schaum ist schmutz- und feuchtigkeitsabweisend sowie leicht zu reinigen. Nach der Beanspruchung der Gymnastikmatten ist eine Reinigung mit klarem Wasser oder Wasser mit mildem Reinigungsmittel möglich. Bei Trainingsmatten mit einem Kork-, Stoff- oder Fellanteil sind die einzelnen Reinigungshinweise zu beachten. Einige Modelle sind waschmaschinentauglich und bis zu 40°C waschbar.

Die richtige Entscheidung beim Kauf Ihrer Gymnastikmatte

Bei Gymnastikmatten ist das Angebot riesig und die Einsatzbereiche vielfältig. Egal für welchen sportlichen Zweck Sie die Matten erwerben, es muss passen! Um teure Fehlentscheidungen zu vermeiden, ist der Einsatzzweck, die Nutzer und die Sportarten zu berücksichtigen.

  1. Nutze ich die Matte für mich persönlich? Oder habe ich unterschiedliche Nutzer?
  2. Wo benötige ich die Gymnastikmatte? Heimsport, Fitnessstudio, Reha-Einrichtung?
  3. Für welche Sportart setze ich die Matte ein? Fitness, Yoga oder Therapieübungen?
  4. Wie viel Platz steht mir für die Lagerung zur Verfügung?
  5. Aus welchem Material soll meine Gymnastikmatte bestehen?
  6. Benötige ich besondere Eigenschaften, wie Ösen?

Dicke Gymnastikmatten kaufen Sie, wenn eine gut dämpfende und wärmeisolierende Unterlage erforderlich ist. Ideal sind Gymnastikmatten mit einer höheren Stärke bei liegenden oder knienden Übungen. Breite Gymnastikmatten erwerben Sie für Ihre Therapiebereich. Therapeut und Patienten arbeiten eng zusammen und erzielen gemeinsam Erfolge. Spezielle Yogamatten bieten die besten Voraussetzungen für die Ausübung der Asanas. Die dünne Matte „erdet“ den Sportler, ermöglicht Gleichgewichts- und Balanceübungen. Gleichzeitig sind diese Gymnastikmatte dämpfend und bieten eine Wärmeisolierung gegen die Kühle des Sportbodens.

Sie sind sich unsicher im Dschungel der Gymnastikmatten-Arten? Dann rufen Sie unter unserer kostenfreien Bestellhotline an und finden mit unseren Fachberatern die passende Matte für sich. Gerne erstellen wir Ihnen bei einem größeren Bedarf an Gymnastikmatten und passendem Zubehör ein individuelles Angebot. Bei sportco.de kaufen Sie Ihre neue Gymnastikmatte zu einem guten Preis-Leistungsverhältnis!