Mini-Trainingstor Professional

  • 15637
ab 379,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dimension_01:

Dimension_03:

Stück
ideal für Schule und Verein Mini-Tor in professioneller Ausführung hochwertig und sehr stabil... mehr
Produktinformationen "Mini-Trainingstor Professional"
  • ideal für Schule und Verein
  • Mini-Tor in professioneller Ausführung
  • hochwertig und sehr stabil
  • in verschiedenen Größen lieferbar
  • Lieferung inkl. Netz mit 100 mm Maschenweite

Das Mini-Trainingstor Professional für spannende Duelle auf dem Platz
Das Mini-Trainingstor Professional eignet sich hervorragend, um kleine Gruppen gegeneinander antreten zu lassen. Durch die kompakteren Maße braucht es hier einiges an Geschicklichkeit und Präzision, um das Runde ins Eckige zu bekommen. Überzeigen Sie sich selbst von der hohen Qualität dieses Produktes und lassen Sie sich vom fachkundigen SPORTCO-Service Team jederzeit beraten. Wir unterstützen Sie gerne bei der Auswahl des richtigen Zubehörs für das Mannschaftstraining.

Produktdetails:

  • Material: vollverschweißte Alu-Konstruktion aus neuem Ovalprofil 90 x 75 mm
  • Netzbügel aus Alu-Rundrohr mit 40 mm Durchmesser
  • Maße: 120 x 80 cm
  • Tortiefe: 70 cm
  • Gewicht: ca. 11 kg
  • inkl. Tornetz mit 100 mm Maschenweite

Lieferbare Größen:

  • 120 x 80 cm, Tortiefe: 70 cm, Gewicht: ca. 11 kg
  • 180 x 120 cm, Tortiefe: 70 cm, Gewicht: ca. 15 kg
  • 240 x 160 cm, Tortiefe: 100 cm, Gewicht: ca. 22 kg

Trainieren unter Profi-Bedingungen
Im Wettkampf haben sich längst ovale Pfosten und Latten etabliert, da die eckige Form für die Spieler häufig unvorhergesehene Abpraller hervorruft. Das Mini-Trainingstor Professional bringt diesen Vorteil nun auch mit ins Training ein, denn das ovale Profil verhindert unberechenbar abprallende Bälle nach einem Treffer an die Querlatte oder den Pfosten. Die einzelnen Elemente des Zubehörs sind vollverschweißt und besitzen somit eine besondere Stabilität und Robustheit. Natürlich braucht es für ein Spiel auch noch ein passendes Leder wie den Fußball Torfabrik. Bei den weiteren Details punktet das Mini-Trainingstor Professional ebenfalls mit einigen praktischen Vorzügen: Tieferliegende Netzhalter reduzieren das Verletzungsrisiko hier auf ein Minimum, was besonders dann praktisch ist, wenn es direkt vor dem Tor zu einem hitzigen Zweikampf kommt. So oder so sollten Sie darauf achten, dass die Tore stets fest auf dem Platz verankert werden, um das Verschieben und Kippen während des Spiels zu vermeiden.

Sowohl im Jugend- als auch im Erwachsenenbereich sehr gut einsetzbar
Durch die kleinere Ausführung spielt das Mini-Trainingstor Professional vor allem dann seine Stärken aus, wenn es um eine Passpräzision und das Zusammenspiel einzelner Mannschaftsmitglieder gehen soll – egal, ob bei Erwachsenen oder Jugendmannschaften. Durch die erhöhte Schwierigkeit von Fernschusstoren muss sich die ballführende Gruppe bis dicht vors Tor kombinieren, bevor ein Abschluss erfolgversprechend erscheint. Wenn dann einmal ein Treffer gelingt, holen Ihre Spieler den Ball dank des integrierten Tornetzes ohne Probleme wieder heraus – schon kann es weiter gehen. Sind einmal keine Netze angebracht, ist das Mini-Trainingstor Professional direkt übereinander stapelbar. Auf diese Weise kann es ganz einfach im eigenen Geräteraum zwischengelagert werden.

Downloads & Links
Seite 93
Katalogseite als PDF