Alle Artikel in dieser Kategorie
Filter schließen
von bis
  •  
  •  
Weichboden-Tormatte 200 x 300 cm
Weichboden-Tormatte 200 x 300 cm
Diese Matte ist ebenso wie ein herkömmlicher Weichboden in 30 cm Stärke gefertigt und kann durch unsere Handballtoroptik mit rot/weiß abgesetzten Feldern ideal überall dort eingesetzt werden, wo Handballtore mit Netzen nicht vorhanden...
679,50 €
Torwurf-/schuss-Übungswand
Torwurf-/schuss-Übungswand
aus PE-Gewirke, ca. 200 g/qm, mit 2 Ausschnitten ca. 50 cm ø, beide 2 m Seiten und eine 3 m Seite mit Ösen. Komplett mit 2 Isilinkleinen à 10 m. Größe: 3 x 2 m Farbe: blau
129,00 €
Handballtor-Zielwurfplane
Handballtor-Zielwurfplane
300 x 195 cm mit 4 Eckaussparungen. Die Torwandplane lässt sich einfach an einem Handballtor zwischen Pfosten und Latte mittels Nylonringen montieren. Optimieren Sie das zielgerechte Wurftraining.
99,00 €
Tchoukball
Tchoukball
Der Tschoukball ist ein außergewöhnliches Ballspielgerät für Training und Freizeit, das einen Ball beim Hineinwerfen kraftvoll beschleunigt und wieder zurückwirft. Somit können viele Ballsportarten effektiv trainiert werden. Auch für...
ab 299,50 €

Wurftraining: Hochwertige Produkte preiswert kaufen

Für Handballer ist ein Wurftraining genauso wichtig wie Abwehr- oder Ausdauertraining. In unserem Sportco Online-Shop finden Sie optimale Werkzeuge für Ihr Wurftraining wie z. B. Zielwurfplanen, Übungswände und Weichboden-Tormatten. Mit diesen Produkten lassen sich kreative und herausfordernde Übungen gestalten. Schauen Sie sich in Ruhe in unserem Shop um. Wir stehen Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung.

Optimales Wurftraining durch Lehrbücher

In unserem Shop finden Sie neben qualitativ hochwertigen Trainingsmitteln außerdem noch Lehrbücher zu vielen verschiedenen Themen wie z. B. „Ich lerne Handball“. In diesem Buch erhalten Sie grundlegende Informationen über die Sportart Handball sowie interessante Trainingsübungen für kleine und große Sportler. Der Deutsche Handballbund (DHB) empfiehlt zu dem das Handball-Buch. Weitere Lehrbücher zu anderen Sportarten wie Fußball, Volleyball, Basketball & Co. finden Sie ebenfalls in unserem Shop.

Wurftraining: Grundlegende Technik erlernen

Handballer werden relativ schnell in Ihrem Training verschiedene Techniken kennenlernen, mit denen Sie vor dem Tor des Gegners Gefahr ausstrahlen. Zu den grundlegenden Wurftechniken gehören z. B. der Schlagwurf, gelegentlich Stemmwurf (oder Kernwurf genannt), Sprungwurf, Laufwurf oder Fallwurf. Beim Schlagwurf wirft der ballführende Spieler aus dem Stand. Der Sprungwurf besteht aus drei Phasen, bevor der Spieler den Handball wirft. Beim Laufwurf wird der Ball aus dem Lauf herausgeworfen und beim Fallwurf wirft der Handballer im Fallen den Handball.

Wurftraining: Hochwertige Produkte preiswert kaufen

Für Handballer ist ein Wurftraining genauso wichtig wie Abwehr- oder Ausdauertraining. In unserem Sportco Online-Shop finden Sie optimale Werkzeuge für Ihr Wurftraining wie z. B. Zielwurfplanen, Übungswände und Weichboden-Tormatten. Mit diesen Produkten lassen sich kreative und herausfordernde Übungen gestalten. Schauen Sie sich in Ruhe in unserem Shop um. Wir stehen Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung.

Optimales Wurftraining durch Lehrbücher

In unserem Shop finden Sie neben qualitativ hochwertigen Trainingsmitteln außerdem noch Lehrbücher zu vielen verschiedenen Themen wie z. B. „Ich lerne Handball“. In diesem Buch erhalten Sie grundlegende Informationen über die Sportart Handball sowie interessante Trainingsübungen für kleine und große Sportler. Der Deutsche Handballbund (DHB) empfiehlt zu dem das Handball-Buch. Weitere Lehrbücher zu anderen Sportarten wie Fußball, Volleyball, Basketball & Co. finden Sie ebenfalls in unserem Shop.

Wurftraining: Grundlegende Technik erlernen

Handballer werden relativ schnell in Ihrem Training verschiedene Techniken kennenlernen, mit denen Sie vor dem Tor des Gegners Gefahr ausstrahlen. Zu den grundlegenden Wurftechniken gehören z. B. der Schlagwurf, gelegentlich Stemmwurf (oder Kernwurf genannt), Sprungwurf, Laufwurf oder Fallwurf. Beim Schlagwurf wirft der ballführende Spieler aus dem Stand. Der Sprungwurf besteht aus drei Phasen, bevor der Spieler den Handball wirft. Beim Laufwurf wird der Ball aus dem Lauf herausgeworfen und beim Fallwurf wirft der Handballer im Fallen den Handball.