Jonglieren: Mit Sportartikel von Sportco Freizeit neugestalten

Haben Sie schon mal ans Jonglieren gedacht? Nein! Dann sollten Sie diese interessante und abwechslungsreiche Freizeitaktivität mal ausprobieren. Entdecken Sie jetzt im Sportco Online-Shop tolle Jonglier-Produkte wie zum Beispiel Jonglierbälle, -tücher oder -keulen und probieren Sie diesen Sport mal aus!
Alle Artikel in dieser Kategorie
Filter schließen
von bis
  •  
1 von 5
Jongliertuch
Jongliertuch
aus 100 % Nylon. Der langsame Flug hilft Anfängern beim Erlernen der Jonglage. Lieferung farblich sortiert je nach Verfügbarkeit.
ab 2,90 €
Jonglierpyramide
Jonglierpyramide
aus Baumwolle, mit Granulat-Füllung. Optimal für Jonglierneulinge geeignet. Ca. 68 g, 100 mm Kantenlänge, farblich sortiert.
ab 2,30 €
Footbag EGGI 11
Footbag EGGI 11
Alleine, zu Zweit oder in der Gruppe - der Footbag bringt Bewegung in die Freizeit und ist die moderne "Ganzkörper-Jonglage" ohne Hände. Sehr weich, zum Erlernen der Tricks, ca. 5 cm ø, ca. 53 g.
7,90 €
Footbag EGGI 30
Footbag EGGI 30
Der Klassiker im Bereich der Ganzkörper-Jonglage, auch ideal für Einsteiger geeignet. Mittelhartes Material mit 31 Paneelen, ca. 6,2 cm ø, ca. 51 g.
9,90 €
Soccer-Ball 45
Soccer-Ball 45
6-farbiger Softsoccer aus Kunstleder mit Füllung aus Kunststoffgranulat. Zum Jonglieren, mit dem Fuß kicken und sich zuwerfen. 45 mm ø, 45 g, Set mit 3 Stück
8,90 €
Rastaball
Rastaball
Gehäkelter Ball im Rasta-Design, ca. 55 mm ø, ca. 40 g, , Obermaterial Baumwolle mit Kunststoffgranulat-Füllung. Optimal als Jonglierball oder Footbag.
6,90 €
Bean-Bag-Set VELOURS
Bean-Bag-Set VELOURS
aus Velourslederimitat mit Hirsefüllung für eine softe und griffige Oberfläche, farblich sortiert. Set mit 3 Stück
ab 24,90 €
Bean-Bag
Bean-Bag
mit griffiger PVC-Oberfläche und Kunststoffgranulat-Füllung. Ideal für den Jonglageeinstieg, da der Ball nicht wegrollt, wenn er auf den Boden fällt. Mehrfarbiges Design.
ab 7,90 €
XBall
XBall ca. 120 g, 62 mm ø
Ein ganz neuer, fast unverwüstlicher Bean-Bag, der auch nach intensiven und langen Beanspruchungen seine Eigenschaften behält. Selbst Nässe und Schmutz können ihm nichts anhaben, Reinigung in der Waschmaschine möglich.
6,90 €
Bean-Bag
Bean-Bag ca. 65 g, 60 mm ø, JUNIOR, 3er-Set
mit griffiger PVC-Oberfläche und Kunststoffgranulat-Füllung. Ideal für den Jonglageeinstieg, da der Ball nicht wegrollt, wenn er auf den Boden fällt. Mehrfarbiges Design.
18,90 €
1 von 5

Was ist Jonglieren? Woher kommt der Begriff?

Die Bewegungskunst "Jonglieren" ist der Teil der Artistik und gehört im traditionellen Sinne zu einer Darbietungsart des Zirkus und dem Varieté. Jonglieren ist sowohl eine Freizeitaktivität als auch eine sportliche Aktivität beziehungsweise zählt auch als darstellende Kunst und macht einen Riesenspaß. Ziel des Jonglierens ist die Fertigkeit zu besitzen, mehrere Gegenstände, zum Beispiel Jonglierbälle in der Luft zu werfen und wieder aufzufangen. Dabei achtet der Artist darauf, dass zu jedem Zeitpunkt mindestens ein Gegenstand sich in der Luft befindet. Das Jonglieren ist im weitesten Sinne eine Zirkusdisziplin, zu dem auch das Diabolo, der Devilstick und die Kontaktjonglage zählt.

Was brauchen Sie zum Jonglieren?

Für die Jonglage benötigen Sie in der Regel mindestens drei Gegenstände. Das können zum Beispiel Jonglierbälle, -tücher oder -keulen sein. Natürlich gehören Diabolos, Devilsticks und die Kontaktjonglage ebenfalls dazu. Zirkusartisten und Varieté-Künstler nutzen gerne auch Messer und andere Gegenstände für diese Kunst.

Was bringt Jonglieren? Was fördert diese Disziplin?

Jonglieren macht Kindern und Erwachsenen nicht nur Spaß, sondern fordert und fördert die Konzentration und Koordination. Darüber hinaus verbessern Artisten ihre Reaktionsfähigkeit und ihren Gleichgewichtssinn. Auf Erwachsene kann das Jonglieren eine meditative und beruhigende Wirkung haben. Die Jonglage erfüllt also gleich mehrere Zwecke auf einmal. Und zu alledem sieht diese artistische Darbietung einfach nur fantastisch.

Probieren Sie diese sportliche Aktivität in der Schule, im Verein oder in Ihrer Freizeit doch einfach mal aus!