Medizinball aus Leder

  • 1965
39,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Dimension_03:

Auswahl zurücksetzen
Stück
ideal für Schul- und Vereinssport in 6 Größen verfügbar Top-Sportgerät für Ihr Workout ohne... mehr
Produktinformationen "Medizinball aus Leder"
  • ideal für Schul- und Vereinssport
  • in 6 Größen verfügbar
  • Top-Sportgerät für Ihr Workout
  • ohne Ventil - kein Aufpumpen notwendig

Der Medizinball aus Leder - ein extrem vielseitiges Trainingsgerät
Der Medizinball aus Leder gehört zweifellos zu den Klassikern des Trainingszubehörs - und das aus gutem Grund: Er ist in einer Reihe von Sportarten einsetzbar und kann dabei auf eine vielfältige Art und Weise den Trainingseffekt steigern. Boxer, Fußballer oder auch Turner, sie alle profitieren wohl vom Einsatz eines Medizinballs. Überzeugen Sie sich selbst von den Vorzügen des robusten und stabilen Modells. Bei Fragen stehen Ihnen unsere Sportexperten von SPORTCO gerne zur Seite. Je nach Sportart erhalten Sie hier individuelle Tipps und Tricks zum optimalen Training - wir helfen gerne!

Produktdetails:

  • Material: echtes Leder
  • Füllung: Kork-Compound (Verbundwerkstoff)
  • Gewicht: 1 kg
  • Durchmesser: 19 cm
  • Farbe: Natur

Lieferbare Ausführungen:

  • Gewicht: 1000 g, ø 19 cm
  • Gewicht: 1500 g, ø 19 cm
  • Gewicht: 2000 g, ø 22 cm
  • Gewicht: 3000 g, ø 24 cm
  • Gewicht: 4000 g, ø 28 cm
  • Gewicht: 5000 g, ø 30 cm

Mehr Stabilität und Kraft für sportlichen Erfolg
Sowohl Jugendliche als auch Erwachsene können mit dem Medizinball aus Leder, völlig unabhängig von der jeweiligen Sportart, trainieren. Das altbewährte Zubehör ergänzt weitere, bereits lange bewährte Alternativen wie das Springseil perfekt. Als Beispiel lässt sich hier der Volkssport Fußball nennen: Für die Prävention von Verletzungen, aber auch für mehr Robustheit beim Körpereinsatz spielt die körperliche Stabilität eine enorme Rolle. Regelmäßige Stabilisierungs- und Gymnastikübungen mit dem Medizinball aus Leder helfen beim Aufbau der Rumpf- und Rückenmuskulatur. So erhöht sich durch die Verwendung als Zusatzgewicht der Schwierigkeitsgrad bei Sit-ups bereits beträchtlich. Als klassische und nach wie vor effektive Partnerübung gilt zudem die seitliche Übergabe des Medizinballs von zwei Spielern Rücken an Rücken, da die Rumpfdrehung für mehr Flexibilität und eine Kräftigung in den seitlichen Bauchmuskeln führt. Diesen Trainingseffekt machen sich aber nicht nur Fußballer, sondern nahezu alle Sportler gerne zunutze.

Formfestigkeit und Langlebigkeit dank Kork-Compound-Füllung
Der Medizinball aus Leder ist mit einer Kork-Compund-Füllung ausgestattet, die unter anderem eine optimale Schlagfestigkeit gewährleistet - ideal vor allem für Box- und Kampfsportübungen. Das Material zeigt sich unbeeindruckt gegenüber äußeren Widerständen und kehrt sofort wieder in seine Ausgangsform zurück. Diese Formfestigkeit garantiert ein effektives Training mit dem Medizinball aus Leder - und das über einen langen Zeitraum hinweg. Für Übungen, bei denen Sie zusätzliche Griffe benötigen, stellt der Medizinball Esfera eine hervorragende Alternative zu diesem Modell dar.

Downloads & Links
Diese Artikel könnten Sie auch interessieren