Abbildung

Hallenhockeytore

  • 11360
969,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dimension_03:

Stück
ideal für Schulen und Vereine aus Leichtmetall nach DIN 7897 gefertigt Tore sind besonders... mehr
Produktinformationen "Hallenhockeytore"
  • ideal für Schulen und Vereine
  • aus Leichtmetall
  • nach DIN 7897 gefertigt
  • Tore sind besonders standsicher
  • mit großen klappbaren Netzbügeln
  • mit Laschen für 2-Punkt-Bodenbefestigung

Das Hallenhockeytor - ideal für den Sportunterricht

Gerade im Sportunterricht, aber auch im Rahmen des Vereinssports spielt Vielseitigkeit beim Trainingszubehör eine große Rolle. Dieses Hallenhockeytor eignet sich perfekt für das Spiel mit Schlägern. Aufgrund der praktischen Höhe und Breite machen jedoch auch weitere Sportarten wie Handball und Fußball mit diesem Tor richtig Spaß. Dabei lässt die Konstruktion auch die nötige Langlebigkeit nicht vermissen. Sie selbst haben die Möglichkeit, sich über die weiteren Vorzüge des Tores bei uns zu informieren. Kontaktieren Sie hierzu einfach unsere Experten vom Service-Team und lassen Sie sich beraten!

Produktdetails:

  • Variante: Hallenhockeytor
  • Maße: 3 x 2 m
  • Material Konstruktion: Aluminium mit Holzkerneinlage
  • Farbe: schwarz/silber
  • Tortiefe oben: ca. 0,95 m
  • Tortiefe unten: ca. 1,25 m
  • Ecken sind verschweißt
  • Netzhalter: 50 Stück
  • inkl. Laschen für 2-Punkt-Bodenbefestigung

Hinweis: Lieferung erfolgt ohne Tornetz (z. B. Art.-Nr. 1018 bitte separat bestellen).

Flexibel für verschiedene Sportarten verwendbar

Dass Hockey eine der beliebtesten Sportarten in Deutschland ist, zeigt bereits ein Blick auf die Erfolge der jeweiligen Mannschaften bei Olympischen Spielen, Welt- und Europameisterschaften. Längst ist dabei auch das Hallenhockey in den Vordergrund getreten. Mit diesem Hallenhockeytor können Sie Ihren Schülern dieses schnelle und actionreiche Spiel näherbringen. Grundvoraussetzung ist natürlich, dass Sie die passenden Schläger ebenfalls zur Verfügung stellen. Dank der großzügigen Höhe des Tores von zwei Metern kommen jedoch längst nicht nur die Hockeyspieler zum Zug. Gerade bei Trainingsspielen wird das Hallenhockeytor gerne genutzt, weil hier im Vergleich zur üblichen, etwas breiteren Version eine erhöhte Präzision beim Abschluss gefragt ist. Vor allem für Jugendmannschaften ist diese Ausführung optimal geeignet. Selbst Handballspieler profitieren von den leicht zu transportierenden Toren, die sich nach dem Gebrauch schnell wieder im Geräteraum verstauen lassen. Natürlich braucht es hier auch den passenden Ball, mit dem Ihre Spieler zielsichere Würfe ausführen können.

Optimale Stabilität und Widerstandsfähigkeit

Das Hallenhockeytor besteht aus hochwertigem Leichtmetall nach DIN 7897, außerdem wurden die Ecken zur Verstärkung zusätzlich verschweißt. Das eingesetzte Aluminium verfügt darüber hinaus über eine Holzkerneinlage für noch mehr Stabilität. Zwei große klappbare Tornetzbügel sind ebenfalls mit eingearbeitet. Zum Lieferumfang gehören außerdem zwei Laschen für eine stabile 2-Punkt-Bodenbefestigung, um die Konstruktion vor einem Umkippen zu bewahren. Dieses Tor wird folglich aus dem täglichen Sportbetrieb kaum mehr wegzudenken sein!

Downloads & Links
Seite 129
Katalogseite als PDF
Diese Artikel könnten Sie auch interessieren